12. Baunataler Frauenfest

Zielgruppe:

Schlüsselwörter:

Mittwoch, 18. September 2019 - 16:00 bis 19:00

Frauen aus Baunatal und ihre Freundinnen sind herzlich eingeladen zum 12. Frauenfest in das Vereinshaus am Erlenbach.

Auch in diesem Jahr wird wieder getanzt, gesungen und geplaudert werden. Und wie bei jedem guten Fest ist das gemeinsame Essen sehr wichtig. Darum bitten die Veranstalterinnen, dass jede Frau eine selbstgemachte Kleinigkeit für das Buffet mitbringt. Dies ist wie in den vergangenen Jahren die „Eintrittskarte“ zum Frauenfest. Die mitgebrachten Köstlichkeiten ermöglichen eine kleine kulinarische Reise durch die Länder der Besucherinnen. Für Getränke wird gesorgt.

Einen kulturellen Beitrag bieten in diesem Jahr zwei Chöre mit afrikanischen, deutschen und russischen Liedern sowie eine Gruppe mit Tänzen aus der Türkei. So bunt und international wie das Organisationsteam soll auch das Frauenfest am 18. September werden, wünschen sich die Organisatorinnen: Petra Scholz vom Stadtteilzentrum Baunsberg, Kamela Mohtezebsade, Karin Braukmann von IASA, Songül Ün-Hisman von der Familienbildungsstätte der AWO, Elvira Sheljaskow, Migrationsberaterin des Diakonischen Werkes, Karen Hackley, Maryam Aliabadi Simani, Stadtteilzentrum Baunsberg und Irmgard Schüler, Frauenbeauftragte der Stadt Baunatal.

Das Fest ist im Vereinshaus Am Erlenbach 5 in Baunatal-Altenbauna und beginnt um 16:30 Uhr. Einlass ist ab 16:00 Uhr.

Veranstalter: 
Stadtteil: 
Veranstaltungsort, Kontakt: 

Vereinhaus Am Erlenbach, Am Erlenbach 5, Baunatal-Altenbauna

Anmeldung erforderlich: 
Nein